Das Organisationskomitee ist voller Tatendrang

Geschrieben von Daniel Widmer

Das Gesamt-OK vom Innerschweizerischen Schwing-und Älplerfest 2018 in Ruswil nimmt mit grosser Vorfreude das letzte Jahr der Vorbereitung in Angriff. In allen Bereichen wird intensiv gearbeitet um dem Schwingervolk und der Region einen würdigen Anlass präsentieren zu können.

Am 1. Juli 2018 geht in der temporären „Rottal-Arena“ in Ruswil der Höhepunkt der Innerschweizer Schwinger über die Bühne. Das Organisationskomitee um OK-Präsident Roland Küng freut sich riesig auf diesen Anlass. Da der Innerschweizer Schwingerverband gleichzeitig an diesem Fest sein 125-jähriges Bestehen feiert, avanciert das ISAF 2018 zum Jubiläumsanlass. Nachdem am 1. Juli 2015 der Trägerverein für den Grossevent gegründet wurde, machte man sich sofort auf die Suche nach interessierten Leuten, welche gerne im Organisationskomitee mitwirkten. Wie man es in der Schwingerfamilie aus der Vergangenheit kannte, wurden schnell die ersten Mitglieder gefunden. Das Komitee setzt sich aus langjährigen Helfern des Schwingklubs und aus neuen Mitschwingern, welche über persönliche Kontakte für die bevorstehenden Aufgaben begeistert werden konnten, zusammen.

40-köpfiges OK
Da es sehr viele verschiedene Bereiche wie Bau und Infrastruktur, Festwirtschaft, Sponsoring, Gabensammlung, Events, Ticketing und Personal zu bearbeiten gibt, benötigt es dementsprechend ein grosses Organisationskomitee. Im Kern-OK wird Roland Küng von seinen Vize-Präsidenten Roland Albisser, Georges Felder, Thomas Schmid und Christian Steurer unterstützt. Sie haben die Fäden in der Hand und führen ihre Abteilungen mit viel Geschick und Übersicht. Aktuell ist das OK mit den Arbeiten absolut im Fahrplan, aber es stehen noch viele wichtige Entscheidungen und Ausführungen an.

Rottal-Arena
Die Arena wird auf dem Grundstück von Josef und Sandra Wangeler, vis à vis der Mehrzweckhalle Ruswil aufgebaut. Diverse Verpflegungsmöglichkeiten und der Gabentempel finden im Gebiet der Mehrzweckhalle und um die Arena ihren Platz. Die Arena bietet voraussichtlich Platz für ca. 11‘700 Zuschauern. Eine beschränkte Anzahl der Tickets können bereits an der diesjährigen Gewerbeausstellung in Ruswil, welche am 27.-29. Oktober 2017 stattfindet, erworben werden. Die OK-Mitglieder sind an der Ausstellung mit einem eigenen Stand vertreten, an welchem das Fest der breiten Öffentlichkeit vorgestellt wird.